Montag, 01. Mai 2017
Wildkräuter-Spaziergang auf der Moosrainer Weide:
"Wiesen-Smoothies" – Mit Wildkräutern fit durch das Jahr
Während des Frühlings-Wildkräuterspaziergangs lernen Sie heimische Wildkräuter kennen, die sich für die Zubereitung von „Wiesentrünken“ eignen. Nach dem Sammeln bereiten wir gemeinsam zwei verschiedene Smoothies zu, in denen die ganze Kraft des Frühling steckt!
Benötigt wird festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Parkplatz zur Auffahrt Huberspitz (am Ende der Alpenstraße).
Dauer: ca. 2 Stunden.
Kosten: 15,00 € incl. 2 Wiesen-Smoothies.
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 29.04.2017.

Freitag, 02. Juni 2017
Wildkräuterspaziergang auf der Moosrainer Weide:
„Wiesentee“ – Ein All-Jahres-Tee für alle Eventualitäten

Beim Juni-Spaziergang stehen unsere heimischen Wildkräuter im Mittelpunkt, die sich für
einen guten „Haus-Tee“ eignen. Wir erkunden unsere Wiesen und sammeln für eine schmackhafte Teemischung.
Benötigt wird festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Parkplatz zur Auffahrt Huberspitz (am Ende der Alpenstraße).
Dauer: ca. 2 Stunden.
Kosten: 15,00 € incl. Wiesen-Getränk.
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 01.06.2017.

Montag, 03. Juli 2017
Wildkräuterspaziergang auf der Moosrainer Weide:
„Grüne Würze“ – Wildkräutersalz aus der Heimat

Nach dem Juli-Spaziergang stellen wir aus unseren gesammelten Wildkräutern ein schmackhaftes Würz-Salz im Nassverfahren her. Das Salz eignet sich hervorragend zum energiereichen Würzen von Salaten, Suppen, Fleisch- und Fischgerichten.
Benötigt wird festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Parkplatz zur Auffahrt Huberspitz (am Ende der Alpenstraße).
Dauer: ca. 2 Stunden.
Kosten: 15,00 € incl. Salz und Getränk.
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 02.07.2017.

Freitag, 04. August 2017
Ferienwerkstatt für Kinder im Bürgersaal: „Dufte Seife“
Aus Blüten und Kernseife stellen wir natürliche Seife in vielen Farben und Formen her.
Treffpunkt: 11.00 Uhr im Bürgersaal Hausham, Geißstraße 1.
Bitte ein Plastik-Tablett mit Rand und evtl. eine Schürze mitbringen!
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden. Kosten: 11,00 € incl. Material.
Anmeldung bis spätestens 03.08.2017
bei: Gemeinde Hausham, Rathausstraße 2, 83734 Hausham, Tel.: 08026/39090.

Dienstag, 03. Oktober 2017
Wildkräuterspaziergang auf der Moosrainer Weide:
„Ab durch die Hecke!“ – Wildfrucht-Likör/-Essig selbst gemacht

Herbstzeit - Früchtezeit! Welche Früchtchen unsere Natur für einen wärmenden Wildfruchtlikör oder fruchtigen Essig bereitstellt, welche Bedeutung die Hecken haben und wie sich unsere Natur auf den Winter vorbereitet, können Sie beim Oktober-Spaziergang erfahren. Das Früchte-Sammelfieber wird auch von Ihnen Besitz ergreifen! Aus unseren Wildfrüchten setzen wir im Anschluss an den Spaziergang gemeinsam einen Likör oder wahlweise einen Essig an.
Benötigt wird festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Parkplatz zur Auffahrt Huberspitz (am Ende der Alpenstraße).
Dauer: ca. 2 Stunden.
Kosten: 15,00 € incl. Essig oder Likör und Getränk.
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 02.10.2017.

Samstag, 02. Dezember 2017
Pflanzenfärbe-Workshop im Bürgersaal an der Geißstraße in Hausham:
„Kunterbuntes in Hausham“
Schon unsere Altvorderen haben - um farbenprächtige Stoffe und Gewänder herzustellen - mit Naturfarbstoffen gefärbt. Lassen Sie sich bei diesem Workshop in das Reich der Pflanzenfarben entführen! Wir färben Naturmaterialien (Baumwolle, Wolle, Seide) ganz ohne giftige Zusätze. Auch die Batik-Technik werden wir zusammen wieder entdecken und nebenbei bunte Straßenmalkreiden herstellen.
Treffpunkt: 13.00 Uhr im Bürgersaal Hausham, Geißstraße 1
Dauer: ca. 4 Stunden.
Kosten: 38,00 € incl. Material
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 01.12.2017.
Bitte eine Schürze und evtl. Naturstoffe wie Wolle, Baumwolle oder Seide zum Färben mitbringen (jede/r Teilnehmer/in erhält eine Stofftasche zum Färben). Falls Sie selber Stoffe mitbringen möchten, sollten diese schon 2 bis 3-mal ohne Weichspüler gewaschen sein.

Samstag, 09. Dezember 2017

„Bäume im Wintermäntelchen“ – Ein Winterspaziergang…
Die Blätter sind abgefallen, die Knospen sprießen uns entgegen: Unsere Bäume tragen ihr „Wintermäntelchen“. Während unseres Winter-Spaziergangs erfahren Sie, wie Sie unsere wichtigsten heimischen Bäume auch ohne Sommerkleid erkennen können.
Benötigt wird festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
Treffpunkt: 14.00 Uhr an der katholischen Kirche St. Anton in Hausham.
Dauer: ca. 2 Stunden.
Kosten: 15,00 € incl. Wildfrucht-Punsch „lecker“ oder „sehr lecker“.
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch bis zum 08.12.2017.